Klopfer Oktober 2012

Natura 2000 die größte Mogelpackung des Jahrzehnts oder die vier Phasen der Bürgertäuschung!!

Phase eins: Bedarfsweckung

Man nehme die vorkommenden Arten, füge eine gefährdete Art hinzu und konstruiere daraus ein Problem.

Phase zwei: Vernebelungstaktik

Man erkläre den Betroffenen, dass sie von den geplanten Schutzmaßnahmen nicht betroffen sein werden.

Phase drei: Vorgetäuschte Transparenz

Man verspreche den Betroffenen ein ergebnisoffenes Verfahren, arbeite jedoch im Stillen.

Phase vier: Überraschungseffekt

Für viel Geld angefertigte scheinbar neutrale Studien suggerieren plötzlich doch großen Handlungsbedarf.

Ergebnis:

Geplante Restriktionen und Vertrauensverlust auf breiter Front.

Wir meinen:

  • Politik und Verwaltung sollten angefertigte Studien auf ihre Neutralität hin ¨berprüfen, bevor Restriktionen angedacht werden.
  • Der Bürger sollte sich auf einmal ausgesprochene Zusagen verlassen können.
Nach oben