Klopfer November 2013

Fischerei „life“ erleben!! Das ist ein oft vorhandener Wunsch bei unseren Gästen.

Überzogene Sicherheitsvorschriften der BG Verkehr und bürokratische Hindernisse verhindern bisher die Erfüllung dieser Gästewünsche.

Dies hat gleich mehrere Nachteile:

  • Das touristische Potenzial der Fischerei kann nicht voll genutzt werden,
  • die Darstellung der tatsächlichen Verhältnisse an Bord eines Fischereifahrzeuges ist nicht möglich,
  • Fangtechniken, ihre Vor- und Nachteile, sowie Beifang kann nicht zum Verbraucher kommuniziert werden, und nicht zuletzt fällt ein geringes Zubrot für die Betriebe weg.

Die vom Minister immer wieder propagierte Imageverbesserung für die Fischerei könnte diese bei Ausräumung der vorhandenen Hindernisse, weitgehend selbst übernehmen und damit sogar noch ein wenig Geld verdienen.

Nach oben